Sieg1.jpg

Neubau Eckbebauung einer bekannten Augsburger Kreuzung

Baujahr: 2017/2018

KfW: 55

Wohneinheiten: 35

Wer ist nicht schon einmal an dieser bekannten Augsburger Kreuzung vorbei gefahren? Selbst diejenigen, die Augsburg nur vom Zug aus kennen, können dieses markante Eckgebäude im Vorbeifahren bewundern. Fährt man aus Augsburg mit dem Zug in Richtung Norden oder Westen, kann man das Gebäude auf der rechten Seite kaum übersehen.

Die alten Gemäuer wurden abgerissen und durch ein top modernen Wohnungsbau ersetzt. Der Eingang befindet sich am zentralsten Punkt - direkt auf der Ecke. Mit nur ein paar Stufen erreicht man das edle Eingangsportal. Treppen, Eingangsportal, Balkone und die Fensterrahmen sowie die Verkleidung sind im selben Anthrazit - Ton gehalten. Die Dachverkleidung zieht sich vom Dach über Fassade und bedeckt dort 1/3 der Frontflächen. Durch das Spiel von Dachverkleidung und Fassade bekommt das Gebäude einen hohen Wiedererkennungswert.

Die architektonische Meisterleistung ist nicht nur von außen ein Hingucker, sondern bietet auch in den Innenräumen die beste Qualität und einen hohen Standard. Tiefgarage und eine schöne Begrünung um das Haus sind selbstverständlich auch vorhanden.